WarriorCats Kriegerherzen
Herzlich Willkommen in unserm Forum! Smile
Wir sind ein WarriorCats Forum nach den Büchern von Erin Hunter. Tritt ein in die Welt der Krieger und werde selbst einer. Melde dich bitte mit einem WaCa Namen mit der Endung -junges an.
In unserem Forum startest du als Junges, bekommst einen Mentor und wirst schließlich Krieger/Heiler. Nebenbei stehen dir noch ein RPG und viele lustige Forenspiele wie die Chatbox zur Verfügung.
Viel Spaß! Smile

Lucy (w) Hauskätzchen, später Heidelbeerpfote/schweif im LichtClan [Fertig]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Lucy (w) Hauskätzchen, später Heidelbeerpfote/schweif im LichtClan [Fertig]

Beitrag von Honigstern am Di Nov 22, 2016 9:53 pm



~~LUCY~~




~Was hat Treue mit meiner Herkunft zu tun? Ich werde für meinen Clan kämpfen und wenn es meinen Tod bedeutet~

Shortfacts
Username: Honigstern
Charaktername: Lucy~ Heidelbeerjunges/schweif
Geschlecht: Kätzin
Alter: ca. 4 Monde
Clan: Hauskätzchen, später LichtClan
Rang: Junges


Aussehen
Fellfarbe: dunkelbraun
Muster: getigert
Augenfarbe: bernsteinfarben
Allgemeines Aussehen: Lucy ist eine sehr kleine und schlanke Kätzin mit sehr langem, wuscheligen Fell. Dieses hat die Farbe eines dunkleren brauns und ist geziert mit einem schwarz-braunen Tigermuster, das sich, da ihr Fell auch dunkel ist, nicht sehr abzeichnet. Ihre Ohren sind klein und und innen in einem leichten rosa ton. Ihr Brust und Bauchfell ist heller, aber immer noch braun und auch ihre Pfoten sind im selben hellbraun. Ihr Fell ist außerdem glatt und weich, jedoch ist es häufig etwas verwuschelt und lässt sie so auch größer und breiter aussehen, als die kleine Kätzin eigentlich ist. Ihr Schweif hat keine besondere Länge, ist jedoch sehr buschig und auch sehr verwuschelt. Außerdem zieht sie ihre Hinterbeine etwas hinter sich her und steht manchmal etwas wacklig darauf, jedoch ist es nicht sehr auffällig und ist die Folge einer Erkrankung als neugeborenes.
Anderes Bild:


Charakter
Allgemeiner Charakter: TEXT (mind. 30 Wörter)

Stärken:
- klettern
Trotz ihrer schwachen Hinterbeine ist sie eine geschickte Kletterin
- Anschleichen
Sie kann sich leise und schnell anschleichen, was sie auch zu einer guten Jägerin macht.
- Jagen
Da sie sich gut anschleichen kann, ist sie eine gute Jägerin und ihr entgeht wenig Beute
- Spurenlesen
Sie hat eine Feine Nase und ein gutes Gehör
Schwächen:
- Springen
Sie kann Entfernungen nicht gut einschätzen und ist deshalb eher ungeschickt springen.
- Rennen
Nach einiger Zeit tuen ihre Beine sehr weh und deshalb ist sie auch langsamer als andere ihrer Gefährten
- Kämpfen
Sie ist nicht besonders stark und sehr klein
- Schwimmen
Sie kann nicht schwimmen, ihr Fell saugt sich sehr schnell mit Wasser voll
Vorlieben:
- Spielen
- Jagen
- Schnee
- Katzen helfen
Abneigungen:
- Regen
- Schlamm
- Rennen
- alleine sein



Beziehungen
Mutter: Hazel verschwunden, Ziehmutter: Frostbeere
Vater: eine Clan Katze
Geschwister: Luna verschwunden, Ziehgeschwister: Wolkenjunges und Schneejunges

Gefährte: ---
Junges: ---

Mentor: ---
Schüler: ---




Lebenslauf
Vergangenheit: Lucy wurde als Hauskätzchen geboren, in einem Zweibeinernest neben einem Bauernhof. Sie hatte eine Schwester, Lucy und ihre Mutter Hazel kümmerte sich sehr gut um die beiden. Sie hatten ein fröhliches und lustiges Leben und obwohl Lucy ein Hauskätzchen war, brachte ihre Mutter ihr schon früh bei, wie man die Mäuse in der Scheune jagte. Lucy war am liebsten draußen und schlief auch viel lieber in der Scheune, dennoch liebte sie ihre Zweibeiner, die sich gut um sie kümmerten. Doch eines Tages wachte Lucy unter Schmerzen auf und als sie aufstehen wollte, spürte sie ihre Hinterbeine nicht mehr. Sie versuchte alles, doch ihre Hinterbeine hingen einfach schlaff hinter ihr her. Auch ihre Mutter war verzweifelt, doch Lucy gab nicht auf und ihre Zweibeiner gingen mit ihr regelmäßig wo hin, wo sie Übungen machen musste und komisch schmeckendes Zeug bekam. Und es half! Nach einiger Zeit konnte Lucy wieder fast normal laufen, doch bis heute hängen ihre Hinterbeine noch etwas nach hinten. Irgendwann begannen die Zweibeiner, Kisten zu packen und benahmen sich sehr merkwürdig. Lucy beobachtete, wie sie ihre Schwester und Mutter in ein Monster packten und Lucy versteckte sich ängstlich. Eine Streuner Kätzin erzählte ihr, dass die Zweibeiner die beiden nun ganz weit wegbringen würde... Ihre Mutter befahl Lucy von der Kiste aus, zu fliehen und in den Wald zu ziehen. Lucy liebte ihre Familie und auch ihre Zweibeiner und so kam es für sie nicht infrage. Doch ihre Mutter beharrte darauf. Und erzählte Lucy, dass ihr Vater im Wald lebte und sie ihn suchen sollte. Und so lief Lucy schweren Herzens in den Wald...
Ziele: Ihren Vater finden, den Clan stolz machen...

_________________
meine OCs:
Tintenpfote
Sandkralle/Stern
Heidelbeerschweif



I'm inlove with Farni <33
He would be a better leader than Bramblestar
Sorelltail stole my love
#Farnpelzarmy
avatar
Honigstern
Anführerin des DonnerClan
Anführerin des DonnerClan

Anzahl der Beiträge : 182
Geburtstag : 05.01.02
Anmeldedatum : 29.10.16
Alter : 15

Benutzerprofil anzeigen http://waca-kriegerherzen.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten